Die Teilnahmegebühr beträgt 50 € pro Teilnehmer und 25 € für teilnehmende Studierende. Meldet sich ein Kollektiv an, zahlt es zusätzlich den Betrag von 50 € pro teilnehmendem Künstler.

Aus dieser Beteiligungsgebühr werden alle PR-Aktivitäten bezahlt, sowie die Miete und Nebenkosten der zentralen Ausstellungsfläche und des Eröffnungs-/ und Abschlussmeetings in der Koppelkerk.
Die Zahlung der Teilnahmegebühr muss bei der endgültigen Anmeldung auf die Kontonummer erfolgen